Mitmachaktion: Postareal und fußgängerfreundliche Innenstadt!?

Grüne laden zur Mitmachaktion: Postareal und fußgängerfreundliche Innenstadt

Was passiert auf dem Postareal und wie entwickelt sich die Sindelfinger Innenstadt?
Die Sindelfinger Spitzenkandidat*innen der Liste von Bündnis 90/Die Grünen für die Kommunalwahlen laden am 13. April 2019 zu einer umfassenden Mitmachaktion am Postareal ein.

Alle Sindelfinger Bürgerinnen und Bürger jeden Alters sind herzlich eingeladen am Samstag den 13. April 2019 zwischen 10 und 14 Uhr an der ehemaligen Hauptstelle der Vereinigten Volksbank in der Mercedesstraße ihre Ideen und Wünsche zur Gestaltung des zukünftigen Postareals zu äußern. Für alle eingereichten Ideen zum zukünftigen Areal gibt es eine kleine Belohnung. Außerdem werden die zukünftigen Gemeinderatsmitglieder der Bündnis 90/Die Grünen die gesammelten Ideen im Gestaltungsprozess für das Postareal in den Gemeinderat der Stadt einbringen.

Zu einer lebenswerten Innenstadt gehören auch kurze Wege, die am besten zu Fuß zu erledigen sind. Und das für alle Menschen.
Deshalb wird parallel zur Postareal-Mitmach-Aktion die Attraktivität der Sindelfinger Innenstadt für Fußgänger auf den Prüfstand gestellt und dabei besonders auf gute Erreichbarkeit, attraktive Wege und Barrierefreiheit untersucht. Dazu werden Fußgänger-Touren durch stadtkundige Führer*innen angeboten und es werden Rollatoren, Rollstühle und Kinderwagen mit auf die Touren genommen. Zurück am Aktionsstand vor der alten Volksbank werden die Erfahrungen gesammelt und mit den Kandidat*innen für die Kommunalwahl diskutiert.

Gerne können Sie auch spontan zum Stand dazukommen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.